Kindergarten Tansania

Schulspeisungsprojekt – Healthy Food for Vulnerable Children

„Trade not aid“ – Handel statt Hilfsleistungen – ist normalerweise das Motto von The Essence of Africa. Doch es gibt Menschen, die noch nicht selbst handeln können, die Kinder. Um die Kinder in Tanzania zu unterstützen, startet The Essence of Africa ein Projekt zur Integration von Moringa oleifera in die tägliche Kindergarten- und Schulnahrung.

Im Februar 2014 waren Heinrich & Meinolf wieder einmal bei unseren Partnern in Dar-es-Salaam um zu testen, wie Moringa bei den Kindergartenkindern ankommt. Offensichtlich gut!

Ab sofort wird die africrops! GmbH, die Firma hinter The Essence of Africa, nun eine Monatsration Moringa für die 50 Kinder in diesem Kindergarten finanzieren. Wir kaufen das Moringa von unseren tansanischen Partnern und unsere Partnerfirma Africraft sorgt vor Ort dafür, dass es im Kindergarten eingesetzt wird.

Moringa bietet die Möglichkeit, das Essen mit wertvollen Nährstoffen anzureichern, da es viele Vitamine, Mineralien und sekundäre Pflanzenstoffe enthält, vor allem Vitamin A, Calcium, Magnesium und Eisen. Viele Nährstoffe, die in der normalen Schulnahrung nicht in ausreichendem Maße enthalten wären.